Grubenabdeckungsanlage

Asp System

Sicherheit in der Werkstatt

Das ASP-System ist eine manuell betriebene Anlage zur Abdeckung von LKW-Wartungsgruben, das an jede vorhandene Grube angepasst werden kann.

DAUBENMATERIAL

Die Abdeckung besteht aus Aluminiumdauben mit trapezförmigem Querschnitt B = 100 b = 70 H = 35, die durch eine Stahlgliederkette und Lager mit 30 mm Durchmesser verbunden sind.

TRAGFÄHIGKEIT

Bescheinigte Tragfähigkeit 1500 kg/m²

Erhöht die Grundfläche ihrer Werkstatt

ZUSAMMENSETZUNG

Lagerbereich am Kopf der Grube mit Führungen für die Lagerung der Abdeckung, Pneumatikmotor mit 4 umkehrbaren Paletten, Reduzierstück, Grenztaster, Druckregler und Kondensatabscheider, Schalldämpfer, Armaturen, Halterungen aus verzinktem Blech, brünierte Getriebewelle, Polizenkufen, Anschlagpuffer, verzinkte Ritzel, Lager, Rilsanrohr, Bedienfeld mit Aktivierungsknöpfen, Manometer, Not-Aus-Pilz.

STROMVERSORGUNG

Nur pneumatische Version: Die Anlage benötigt keinen Strom und ist daher besonders sicher bei Fahrzeugen, die mit Gas, Methan oder Benzin betrieben werden.

VERSCHLUSS

Mit der Anlage können Sie die Grube ganz oder teilweise schnell und sicher schließen.

BEDIENELEMENTE

Nur pneumatische Version Der Bediener setzt die Anlage in Betrieb durch die Aktivierungstasten auf dem Bedienfeld in der Nähe der Grube und schließt oder öffnet so die Grube in wenigen Sekunden.

SICHERHEIT

In der pneumatischen Version gibt es zwei Not-Stopp-Tasten: eine auf dem Bedienfeld und eine in der Grube. Beide Abdeckungen sind begeh-, aber nicht befahrbar.

AUSFÜHRUNGEN

Die manuelle Ausführung für Gruben bis 8 m wird geliefert mit Verriegelungsdaube und Riemen zum Öffnen / Schließen. Die Motorversion mit Einzel-Pneumatikmotor wird empfohlen für Gruben von 8 bis 20 m. Die Tandemversion mit Pneumatikmotor für Gruben bis 40 m. Breite von 600 bis 1300 mm.

Truck Training Center Srl

Via Louis Bleriot, 2
25018 – Montichiari (BS) – ITALIA
Telefono (+39) 030 96 48 81
Fax (+39) 030 96 61 777
E-mail: info@ttc-italy.it